Portrait

Trotz einer rasanten technologischen Entwicklung bezieht das Baugewerbe seine wichtigsten Rohstoffe nach wie vor aus der Natur: Kies und Sand. Schon seit Jahrhunderten verwandeln sie sich unter fachmännischen Händen und dank kreativen Köpfen zu Brücken, Spitälern, Schulhäusern, Wohn-, Büro- und Industriebauten, Strassen usw.

Die moderne Bautechnologie stellt indes immer höhere Ansprüche: Das vom Linth- und Reussgletscher gelieferte Rohmaterial muss in verschiedenen Wasch-, Sortier- und Verkleinerungsprozessen einer Veredelung unterzogen werden. Für uns ist dies eine Herausforderung. In zahlreichen Belangen der Branche immer wieder Pionierleistungen zu erbringen, ist eine der Zielsetzungen unseres modernen Unternehmens. 

Die SAND AG NEUHEIM verfügt in der Nutzung von derartigem Moränenmaterial über eine einzigartige Erfahrung.

Artikel pdf
News
Kundeninformation April 2017
News
Preisliste 2017 / Allgemeine und technische Angaben
Hier können Sie die gesamten Dokumente als PDF-Dokument herunterladen.

SAND AG NEUHEIM
Sihlbruggstrasse 20
6345 Neuheim
Telefon 041 757 17 17
Fax 041 755 33 66
info@sandagneuheim.ch
verkauf@sandagneuheim.ch